Quelle: http://bit.ly/2oBHZwT

Throwback- Das Beste aus den 90ern

In den 90ern war schon einiges los: nicht nur was die Mode angeht, die sich ja bekanntlich eh sehr schnell verändert. Baggy Pants, Plateau-Schuhe und die neonfarbenen Haarbänder waren nicht die einzigen Dinge, die das Jahrzehnt kennzeichnen. Statt Rollschuhen gab es plötzlich die Inline-Skates und der japanische Tamagotchi wurde das Haustier vieler. Die Diddlmaus und die Tigerente waren die Stars bei vielen Kids.

In dieser Zeit tat sich auch musikalisch eine neue Welt auf, die die Musikindustrie bis heute nachhaltig geprägt hat: Hip-Hop wurde massentauglich und die elektronische Musik schwappte von der Loveparade in die Clubs und Wohnzimmer. Vielen Liebhabern der Hip-Hop-Szene fallen an dieser Stelle Tupac, Puff Daddy und die Beastie Boys ein. Aber auch Bands wie Milli Vanilli oder Destinys Child konnten Soul und R'n'B nachhaltig populär machen.

Der Techno wurde von Interpreten wie Charly Lownoise und Mental Theo durch den Song Wonderful Days bereichert. Zu den damaligen Dance-Hits zählten heute als Klassiker geltende Songs wie Rhythm of the Night von Corona, Mr. Vain von Culture Beat oder Captain Jack von Captain Jack.

In deutschsprachigen Ländern waren dagegen die Kelly Family sehr berühmt und geliebt. Und auch die Popmusik wird durch lateinamerikanische Musik von Jennifer Lopez oder Gloria Estefan mit ihrem Hit Mi Tierra  erweitert. In Sachen Rock und Metal schaffen es Metallica, die Leute von ihrer Musik zu begeistern.

In Sachen Serien wird in Deutschland Gute Zeiten Schlechte Zeiten zum ersten Mal im Fernsehen gezeigt. Zudem erscheinen Filme, die heute absolute Klassiker sind, wie beispielsweise Der König der Löwen. Komödien wie Dumm und Dümmer oder Notting Hill, Dramen wie Forrest Gump oder Das Schweigen der Lämmer, Action-Filme wie Men in Black oder Mission: Impossible sowie Sience-Fiction-Filme wie Star Wars finden großen Gefallen bei jung und alt.

Alles in allem waren die 90er sehr prägende Jahre, vor allem durch die folgende Jahrtausendwende. Der Begriff Millenium selbst ist übrigens auch ein echter erinnerungswürdiger Begriff aus den 90ern…

Bild des Benutzers Die JUKE Redaktion
Die JUKE Redaktion
12.04.2017 - 15:52