Quelle: http://bit.ly/2mrP11E
Quelle: http://bit.ly/2mNCx7Z
Quelle: http://bit.ly/2m0peCa

The Ring, Insidious & Co. – So gruselig wird das Jahr 2017

Für alle Horrorfilmfans dürfte das Jahr 2017 voller lang ersehnter Film-Releases stecken. Jede Menge neuer Gruselfilme lehren uns auch in diesem Jahr das Fürchten – egal ob blutiger Splatter-Film oder doch apokalyptischer Zombie-Schocker. Hier kommen die vielversprechendsten Horrorfilme für 2017.

Rings – Das Böse ist zurück

Mit Rings kehrt der nervenaufreibende Horrorschocker „The Ring“ rund um ein todbringendes VHS-Tape und Samara, das Mädchen aus dem Brunnen, zurück auf die Bildfläche und sorgt für Gänsehaut. Die Handlung kommt uns bekannt vor: Ein junges Paar stößt im Netz auf das Videoband, durch welches sie sich den Tod auf die Fersen locken. Um ihrem Schicksal zu entgehen, wendet sich das Paar hilfesuchend an Professor Gabriel (Johnny Galecki). In der dritten Fortsetzung des Horror-Kultfilms „The Ring“ werden außerdem die Hintergründe rund um Samara und ihren Spuk aufgedeckt.

Friday the 13th

Der Hockeymasken tragende Serienkiller Jason Voorhees kehrt zurück. Dieses Mal treibt der für tot erklärte Killer in einem Einkaufszentrum sein Unwesen und setzt seine blutigen Morde fort. Außerdem trifft er auf die Tochter von Tommy Jarvis, dem einstigen Bezwinger Jasons. Gemeinsam mit ihren Freunden arbeitet die junge Frau in einem Outdoor- und Campinggeschäft in dem Einkaufszentrum – kann die Gruppe sich Jason widersetzen? Auch der 13. Film mit dem Hockeymasken-Mörder dürfte gewohnt gruselig und blutig werden.

Insidious: Chapter 4

Im vierten Teil der Insidious-Reihe nimmt uns die Schauspielerin Lin Shaye, die die Rolle des Mediums Elise Rainier spielt, mit in die Welt der übernatürlichen Phänomene. Seit 2011 sorgen die Gruselfilme für den ein oder anderen Schockmoment. Die ersten beiden Filme konzentrierten sich mehr auf die Heimsuchung der Familie Lambert, während der dritte und auch der noch nicht veröffentlichte vierte Film sich mit dem Leben des Mediums Elise beschäftigen.

World War Z 2

Die Zombieapokalypse geht weiter. Obwohl Gerry Lane (Brad Pitt) im ersten Teil des Zombiefilms ein Heilmittel gegen die Seuche gefunden hat, die die Menschen in blutrünstige Untote verwandelt, ist die Katastrophe noch lange nicht vorüber. 

Bild des Benutzers Die JUKE Redaktion
Die JUKE Redaktion
20.03.2017 - 19:31