Quelle: http://bit.ly/2nDgpxh
Quelle: http://bit.ly/2oBW5KC

Du hattest einen miesen Tag? Diese 10 Sitcoms bauen dich auf!

Unterhaltung ist wohl immer noch das beste Mittel, um die Sorgen und den Stress des alltäglichen Lebens kurz hinten anzustellen. 10 Sitcoms sind dabei auf jeden Fall nicht zu vergessen.

Stromberg ist wohl einer dieser Aufbaumomente, wenn im Drehort-Büro Stromberg wieder alles und jeder verarscht und hinters Licht geführt wird.

Auch in Pastewka ist der Sitcom-Standort in Deutschland, genauer gesagt in Köln. Auch hier ist Selbstparodie des Selbstdarstellers an der Tagesordnung.

Wenn einer mal den Wirren und Verstrickungen des turbulenten Krankenhausalltags und den Frauengeschichten von Dr. Dorian nacheifern will, der sollte sich die nie langweiligen Serienfolgen von Scrubs nicht entgehen lassen.

Noch mehr Frauengeschichten – und das in sehr ausführlicher Form – finden sich bei How I Met Your Mother, in der Ted Mosby seinen Kindern erzählt, wie er genau zu dieser Frau gelangt ist. Unterwegs findet sich ein Gag nach dem anderen ein.

Etwas intelligenter und mit deutlich mehr Nerds geht es bei The Big Bang Theory zu. Wenn durch den Einzug der hübschen Penny die Liebe in den Mikrokosmos der sozial etwas inkompetenten Wissenschaftler einkehrt, ist das für zahlreiche Lacher gut.

Wer den eigenen Familienstress vergessen will, der nehme sich doch einfach ein erfrischend anderes Familienleben, um den Alltag humorvoll zu vergessen. Zum Beispiel mit der Serie Modern Family, in der eine wilde, kunterbunte Patchwork-Family im Mittelpunkt steht.

Bei Arrested Development wird das wirre Treiben in einer Firma satirisch aufgearbeitet, nachdem der Chef in den Knast wanderte und damit Zoff um die Besetzung des Chefsessels auslöst.

Genauso aufmunternd und unterhaltsam gibt sich die seltsame College-Lerngruppe in der Serie Community.

Noch verrückter geht es bei My Name Is Earl zu, in der ein Kleinkrimineller durch Losgewinn und Unfall auf einmal zum moralischen Vorbild wird.

Zuletzt sei zu Two And A Half Men geraten, bei dem zwei unterschiedliche Brüder sich widerwillig ertragen müssen.

Bild des Benutzers Die JUKE Redaktion
Die JUKE Redaktion
06.05.2017 - 11:52