Quelle: http://bit.ly/2nDRUjE
Quelle: http://bit.ly/2nzqqtP

Die 10 besten Hits für deinen Start in den Tag

Das morgendliche Aufstehen ist für viele Menschen die größte Herausforderung des Tages. Zum Glück gibt es viele fantastische Songs, die das Aufstehen und den Start in den Tag erleichtern. Jeder hat sein persönliches Lieblingslied, aber besonders früh am Morgen sollte es etwas Fröhliches und Motivierendes sein. Gute-Laune-Songs am Morgen sind der beste Wachmacher für Morgenmuffel und Langschläfer.

So besingen U2 zum Beispiel den Beautiful Day. Wer mit dieser Einstellung in den Tag startet, macht alles richtig. Auch die Berliner Band Seeed beschäftigt sich in ihrem Lied Aufstehn mit den ersten Stunden des Tages.

Die Band Faith no More bietet den Soundtrack für einen ruhigen und entspannten Start in den Tag. In Easy werben die fünf Musiker dafür, es locker angehen zu lassen.

Die Motivation, den Tag zu beginnen liefert Lets Go von Calvin Harris.

Wer Großes vorhat, hört morgens Nur noch kurz die Welt retten von Tim Bendzko und lässt sich zu heldenhaften Taten inspirieren.

Morgens spontan die Hüften kreisen lassen, ist bei dem eingängigen Beat von Uptown Funk von Mark Ronson feat. Bruno Mars gar kein Problem.

Auch mit Happy von Pharrell Williams ist ein gut gelaunter Start in den Tag garantiert.

Wake me up von Avicii weckt auch den tiefsten Schläfer aus seinen Träumen auf.

Ein Klassiker für gute Laune am Morgen ist Walking on Sunshine von Katrina & The Waves. Die Band brachte schon Mitte der 80er Jahre die Menschen zum Tanzen.

Die einzigartige Stimme von Chris Martin weckt bei Viva La Vida von Coldplay jeden auf und sorgt für einen entspannten Start in den Tag.

Musik ist einfach die beste Art einen neuen Tag zu beginnen.

 

Bild des Benutzers JUKE Redaktion
JUKE Redaktion
19.04.2017 - 14:29